Social Media Kontaktcharta

Netzwerke wie xing.com oder linkedin.com zielen auf geschäftliche Kontakte. Wie viele andere auch halte ich damit Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern, verfolge für mich relevante Nachrichten und teile Informationen mit Kollegen und Freunden. Ich erhalte gelegentlich Kontaktanfragen, die ich leider ablehnen muss. Auf der Basis von Oliver Gassners Kontaktcharta möchte ich erklären, nach welchen Regeln ich Kontakte annehme oder ablehne:

Ich freue mich über Kontakte

  • zu Menschen, denen ich begegnet bin oder die ich bald treffen werde
  • zu Menschen, mit denen ich auf anderen Kanälen (zB Twitter) bereits in intensivem Austausch stehe
  • zu allen Kunden und Geschäftspartnern, die entweder Leistungen von mir beziehen oder deren Kunde ich bin
  • zu potentiellen Kunden mit konkretem Geschäftsinteresse
  • zu Menschen, die sich intensiv mit meinem Online-Profil auseinander gesetzt haben

Ich lehne Kontakte ab, wenn

  • das xing-Profil des Anfragenden schlecht gepflegt, veraltet oder offenkundig fehlerhaft erscheint
  • kein Argument aus der Liste oben zutrifft
  • genauso gut eine Nachricht statt der Kontaktanfrage hätte verwendet werden können
  • nur allgemein für eine Leistung als Recruiter, Coach oder Finanzmakler geworben werden soll
  • die Einladung den Spruch "Kontakte schaden nur dem, der keine hat" enthält
  • die Einladung auf gemeinsame Mitgliedschaft in einer dritten Gruppe verweist (ohne dass dort bereits ein Austausch stattgefunden hätte)
  • der Einladung keinen anderen konkreten Hintergrund hat

Alles das dient dem Ziel, meine Kontaktliste so überschaubar zu halten, dass ich zu jedem Menschen in der Liste wenigstens noch sagen kann, warum er (oder sie) in meinen Kontakten vertreten ist.

Abgelehnt – was jetzt?

Ich habe ihre Anfrage also abgelehnt? Dann traf einer oder mehrere Gründe von oben zu. Nehmen Sie es bitte nicht persönlich, denn so ist es nicht gemeint. Auf xing.com können Sie mich beispielsweise mit der Funktion Kontakt merken im Auge behalten, sie können dort auch meine Neuigkeiten abonnieren. Wenn Sie sich für mich und meine Arbeit interessieren, wird mir das bald auffallen, was wieder ein Grund für eine spätere Annahme des Kontaktes sein kann.