Migration einer SAP Portalanwendung

Ich liefere Erweiterung und Migration einer bestehenden Portalanwendung von IE6 nach IE8, fertige technische Dokumentation an und erstelle Aufwandsschätzung und Koordination für weitere externe Dienstleister.

Dies ist ein Folgeauftrag zur ursprünglich von mir erstellen Portalanwendung. Es ist zugleich auch ein gutes Negativbeispiel für die Fokussierung auf einen speziellen Browser: Bei diesem Kunden wer zu der Zeit IE6 flächendeckend im Einsatz, der Kunde wünschte nichts anderes als Support für den IE6. Zahlreiche Projektteilnehmer wiesen daraus hin, dass der Internet Explorer 6 ein überaus fehlerhaftes Stück Software war und ist. In dem der Kunde diese Fehler jedoch zum status quo erklärte, musste er seine gesamte Anwendung erneut anpassen, als Microsoft Jahre später mit dem IE8 zahlreiche (nicht alle) dieser Fehler beseitigt hatte. Die neue Version des Browsers verhielt sich schlicht vollkommen anders als die alte.

Richtig wäre gewesen, frühzeitig auf die Einhaltung von technischen Standards zu drängen, auch wenn dies in Verbindung mit dem IE6 in Einzelfällen zu Einschränkungen geführt hätte.