Invoicing- und Factoringportal (2)

Fortsetzung von Portal für Invoicing und Factoring

Weiterhin geht es um Funktionen zum Erstellen von Rechnungen (invoicing) und Weiterverkauf dieser Forderungen (factoring). Das Projekt ist durch seine Vielzahl von Schnittstellen in angeschlossene Systeme besonders interessant, darunter sind neben externen Datenlieferanten auch Microsoft CRM und SAP zu finden.

Der Datenaustausch erfolgt über unterschiedlichste Formate zugleich, darunter REST/JSON, SOAP/XML und FTP/CSV. Eine angegliederte Workflowkomponente arbeitet Vorgänge asynchron und parallel ab, dazu wird das Ruby-Framework resque und die nosql-Datenbank redis genutzt.